Sie sind hier: Startseite » Raumgestaltung

Dekorative Raumgestaltung

Je mehr der moderne Mensch auf seine individuelle Lebensweise pocht, umso stärker bejaht er Farben und Dekorationen in seinem unmittelbaren Umfeld.
Immer mehr Kunden fragen nach Möglichkeiten der dekorativen Oberflächengestaltung. Die Zeit der weißen Zweckwand ist vorbei, gefragt sind farbig gestaltete Oberflächen im dezenten oder auffallenden, im floralen oder abstrakten Muster mit plastischen, glänzenden oder raumvergrößernden Effekten für Räume aller Art. Dabei werden traditionelle Dekorationstechniken eingesetzt, die allerdings der zeitgenössischen Ästhetik-Vorstellung nur in neuer Bewertung und in neuer Umsetzung gerecht werden. Dies bedeutet, dass überlieferte Oberflächentechniken wie Marmorieren, Maserieren oder Glätten früher die Funktion hatten, Illusionen zu schaffen, bzw. den Betrachter optisch zu täuschen. In ihrer heutigen Anwendung haben sie das nicht mehr nötig: Sie wollen kein wertvolles Material vorspiegeln, sondern vielmehr in ihrer kunstvollen Handwerkstechnik durchschaut und anerkannt werden. In der Sprenkeltechnik zum Beispiel, die entweder steinigdichte Flächen, transparente Farbschleier oder plakative Kleckse hervorruft, ist das traditionelle Arbeitsgerät der Borstenpinsel oder auch die Spritzpistole, womit die Farbe punktartig auf der Fläche verteilt wird.